Keyvisual

Schwäbischer Whisky Roasted Grain

40%vol.

Bitte wählen Sie zunächst die gewünschte Flaschenart und die Größe.

* Pflichtfelder

Preis: 32,50 €
46.43€ / l
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Um unserem Rohhisky eine besondere Note zu geben haben wir uns überlegt, wie man dem Grundprodukt Weizen einen besonderen Charakter geben kann. Uns fiel auf, dass z.B. ein Brot erst dann richtig würzig schmeckt, wenn es unter Hitze gebacken wid. Also haben wir ein Verfahren entwickelt, unserem Whisky diesen Röstcharakter zu verleihen. Wir rösten die Weizenkörner von Hand auf einer Stahlplatte über offenem Feuer, bis diese dunkelbraun sind. Dabei entwickeln sie ein ausgesprochen würziges, stark riechendes Röstaroma. Beim Mahlen und Einmaischen der Körner ist dies auch an der grau schwarzen Farbe erkennbar. Dieses wunderbare Röstaroma gilt es während der Destillation einzufangen und im Destillat anzureichern. Der Rohwhisky an sich hat bereits eine Fülle an vielfältigen Aromen - bei der anschließenden Fasslagerung gilt es, diese zu bewahren und nicht durch die Gerbsäuren des Eichenholzes zu überdecken. Unseres Wissens nach ist diese Röstmethode einzigartig und wird von uns als erste Whiskybrennerei weltweit angewendet.

Der Schwäbische Whisky Roasted Grain wird nun in einem kleinen Fass aus ungarischer Eiche gelagert. Die Lagerdauer wird bewußt auf 3 Jahre beschränkt, damit nicht das Aroma des Eichenholzes im Destillat dominiert. Während der Lagerung reift das Destillat zu einem milden und sonderbarerweise leicht fruchtigen Whisky heran, der ein ausgeprägtes Röstaroma besitzt - ein neuartiges und für uns unbekanntes Aroma. Das außergewöhnliche an diesem Whisky ist, dass er von der Nase bis zum Abgang außerordentlich lange zu riechen und schmecken ist. Das Röstaroma entfaltet sich besonders im Abgang, wobei es noch lange und intensiv auf der Zunge bleibt.