Keyvisual

Zwetschgenwasser

40%vol.

Bitte wählen Sie zunächst die gewünschte Flaschenart und die Größe.

* Pflichtfelder

Preis: 13,50 €
19.29€ / l
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Rohware:

Die Früchte für das Zwetschgenwasser sind eine besondere Varietät der Pflaumen. Man erkennt diese Früchte an der blauen Farbe und am spitzgeformten Stein sowie am hohen Fruchtzuckergehalt. Im Süddeutschen Raum sind Zwetschgen (Zwetschen, Zwetschken) besonders in Hausgärten weit verbreitet. Die Zwetschgen für unsere Maische sind hauptsächlich von der Sorte Hauszwetschge welche ausschließlich von der Köngener Markung stammen.

Herstellung:

Die Zwetschgen müssen am Baum vollständig ausreifen, um ein ausgeprägtes Aroma und hohen Fruchtzuckeranteil zu bilden. Sobald diese von alleine vom Baum fallen, werden sie von Hand aufgesammelt und unverzüglich eingemaischt um eine Schimmelbildung zu vermeiden. Das Einmaischen geschieht durch einen Maischequirl. Dabei muss darauf geachtet werden, dass die Steine nicht aufgebrochen werden. Unter Zusatz von Reinzuchthefe wird die Gärung zügig eingeleitet. Um die feinen Fruchtkomponenten nicht durch einen hohen Bittermandelgeschmack zu überdecken wird die Maische sofort nach abgeschlossener Gärung destilliert. Die Reifung geschieht auf dem Dachboden in Edelstahlbehälter in absoluter Dunkelheit. Durch die starken Temperaturschwankungen im Sommer und Winter wird das Destillat harmonisch und mild.

Geruch / Geschmacksbeschreibung:

Das klassische Aroma des Zwetschgenwassers wird von einer feinen Fruchtnote geprägt. Dieses Aroma wird von einem zarten Bittermandelton unterstrichen. Dadurch entsteht ein ausdruckstarkes harmonisches Destillat welches von Anfang mit der Fruchtkomponente bis Ende, der etwas an Marzipan erinnert, überzeugt.

Besonders geeignet:

Dieses Destillat eignet sich besonders als Digestif, vielleicht nach einem saftigen Schweinebraten.